Schmiedefeld a.R.

Inmitten des UNESCO-Biosphärenreservats Thüringer Wald und nur 1,5 km vom Rennsteig entfernt liegt der staatlich anerkannte Erholungsort Schmiedefeld a.R.. Erleben Sie den Frühling in den Bergen, die Sommerfrische an heißen Tagen, den goldenen Herbst oder den Zauber im Winterwald. Wir haben für Sie einige Tipps zusammengestellt. Ausführliche Informationen dazu finden Sie unter www.schmiedefeld.de

Auf Schuster`s Rappen: Höhenwanderweg Rennsteig, Goethewanderweg, Gipfelwanderweg, Aussichtspunkte auf den Finsterberg, Eisenberg  und Adlersberg, Schmücke, Doktor-Wald-Weg, Vessertal-Rundwanderweg

Fahrrad fahren: Rennsteig-Radwanderweg, Ilmtal-Radweg, Gera-Radweg, Rundweg um die Talsperre Schönbrunn

E-Bike Ausleihe: im Gasthaus „Zur Henne“ in Schmiedefeld

Sommer: Grillplätze am Schwarzwasser und im Oberen Vessertal, Kutschfahrten, Waldschwimmbad, Waldspielplatz

Winter: DSV nordic aktiv Zentrum Suhl/Schmiedefeld (Ski-Langlauf), Ski Alpin, Ski-Schule, Snowshoeing, Winterwanderwege, Nachtrodeln, Fackelwanderungen, Schlittenfahrten

Naturerlebnisangebote: Informationszentrum Biosphärenreservat, geführte Wanderungen in und um Schmiedefeld, Wildbeobachtung in Frauenwald

Ganzjährig: Besucherbergwerk „Schwarze Crux“, Tier-und Kunstbläserei Ehrhardt, Keramikwerkstatt Gastinger, Bunkermuseum in Frauenwald, Bahnhof Rennsteig

Jahreshöhepunkte und Veranstaltungstermine: Schneeskulpturenbau, GuthsMuths-Rennsteiglauf, Finsterbergfest, Babsfest, Fahrten mit der Rennsteigbahn in Schmiedefeld, Internationales Schlittenhunderennen in Frauenwald

(7398)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.